Veranstaltungen > Vortrag: Unsere Muttersprache, Kraftquelle unseres Seins

Datum: 24.07.2014
Beginn: 19.30 Uhr (2,5 Stunden)
Referent: Jürgen Apel
Ort: Regionalbüro

Sprache ist Ausdruck des gesamten Menschen. Der Mensch ist gewisser Maßen Sprache.
„Selbst in einer Fremdsprache, die wir perfekt beherrschen, können wir uns normalerweise nicht so gut und genau ausdrücken wie in unserer Muttersprache. Insofern könnte man durchaus sagen, dass wir nur in unseren Muttersprachen ganz wir selbst sein können.“ (Prof. Anatol Stefanowitsch) Jürgen Apel (Mannheim), der sich in der deutschen Sprache hervorragend auskennt, spricht heute über unsere Muttersprache als Energieform und geht dabei auch näher auf die Bedeutung der Buchstaben und Vorsilben ein. "Nomen est omen" sagte bereits J. W. v. Goethe.

Homepage: http://www.afima.de/index.html
Energieausgleich: 7 €/EL
Voranmeldung: Erforderlich

Kommentare

Kommentar schreiben
(Ihre E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt.)